Der Marsianer

Ich hatte das Buch schon auf dem Radar, der Plott klang gut. Dann gabs da noch eine Empfehlung und schwupps hab ich reingelesen.Definitiv lesenswert! Es handelt sich zwar um Science Fiction, aber um keine abgedrehte, es spielt halt in der Zukunft. Die Amerikaner (wer sonst?) sind jetzt schon zum dritten Mal auf dem Mars, aber diesmal geht was schief. Die Mission muss vorzeitig abgebrochen werden, dabei passiert aber ein Unfall und einer bleibt zurück (die anderen denken er ist tot).

Soweit so gut, aber was machen, wenn die nächste Mission erst in ein paar Jahren erwartet wird, die eigenen Ressourcen nicht ausreichen werden und man ganz allein ist, mehrere Lichtminuten entfernt von allem was menschlich ist?

Das ist einmal spannend und lustig in Form von Logeinträgen erzählt, zum anderen nachvollziehbar und auch halbwegs realistisch. Ein Stichwort: Kartoffel!

Ein Tipp für jeden, der sich ein wenig für Raumfahrt allgemein interessiert!

Spoiler: Es kommen keine Aliens vor, der Marsianer ist ein Erdling. 😉

Disclaimer: Ich habs auf Englisch gelesen.

Update: Es wird einen Film zum Buch geben! Wow! Auf den freu ich mich wirklich, hoffentlich verhunzen die das nicht!
Ein paar Bilder finden sich bei Facebook.

Der Marsianer: Roman


Kindle Edition: Check Amazon for Pricing Digital Only